Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Fettstoffwechsel und Ernährung

Sie haben einen erhöhten Cholesterinspiegel oder die freien Fette (Triglyzeride) sind erhöht. Nun so haben Sie auch ein erhöhtes Risiko an der koronaren Herzerkrankung (KHK) und Herzinfarkt zu erkranken. Wenn Sie in der Familie Angehörige haben, die betroffen sind, sollten Sie etwas tun.

Gerne informieren wir Sie über weitere Angebote.

Besonders bei den Störungen des Fettstoffwechsels ist die Ernährung entscheidend. Sie sollten ein normales Gewicht anstreben, ballaststoffreiche Kost mit viel Gemüse und Salat bevorzugen, wenig Kohlenhydrate essen und auf industriell verarbeitete Lebensmittel verzichten. Schützend für die Gefäße wirken „gute“ Fette wie sie im Oliven-, Raps-, Nuss- oder Leinöl enthalten sind. Außerdem ist fettreicher Kaltwasserfisch mit seinem hohen Gehalt an ω-3-Fettsäuren zu empfehlen.

Neben einer individuellen Ernährungsberatung bietet Ihnen das Leberfasten nach Dr. Worm® ein einfache und wirkungsvolle Strategie zur optimalen Kontrolle Ihres Stoffwechsels.  Damit können Sie in kurzer Zeit einfach und praktikabel im Alltag Ihren Stoffwechsel optimieren und die Fettwerte reduzieren. In den Beratungen erfahren Sie, wie Sie auch langfristig von einer stoffwechselfreundlichen Ernährung profitieren. Wenn Sie mehr über das Leberfasten nach Dr. Worm® erfahren möchten, dann klicken Sie hier.

Oder vereinbaren Sie jetzt einfach einen Beratungstermin.